Wohnen im Alter

Betreutes Wohnen

Die Volkssolidarität vereint in ihren Reihen Menschen, die sich dem Gemeinwohl verpflichtet fühlen und Solidarität sowie Nächstenliebe aktiv praktizieren.

Das “Betreute Wohnen”,  aus der Sicht unserer Philosophie:

Jeder Mieter unserer Residenzen wohnt in seinem eigenen Appartement in privater Atmosphäre, die er sich ganz nach seinen individuellen Wünschen gestaltet. Die vertraute Umgebung, die mit eigenen Möbeln realisiert werden kann, ist eine wichtige Basis für das menschliche Wohlbefinden, gerade auch im Alter.

Wir ermöglichen unseren Bewohnern die aktive Teilnahme am Leben, mit die Gewissheit, auf notwendige Betreuung jederzeit zurückgreifen zu können.

Die Persönlichkeit unserer Mieter ist uns unantastbar.

Wir garantieren aber unseren Mietern, auf Wunsch, die Bereitstellung des höchstmöglichen Betreuungsgrades.

Der Grundservice in unseren Residenzen:

  • die Anwesenheit einer Pflegekraft im Hause
  • eine in der Residenz mobile Notrufanlage 
  • der hauseigene Reinigungsdienst für Flure und Treppen 

sind einer der Standards, die wir allen unseren Mietern bieten